Dschungelcamp 2018: Kattia Vides und ihre „Entscheidung aus Liebe“

Kattia Vides - Ich bin ein Star _ Holt mich hier raus!Im Dschungelcamp kommen immer auch wieder ganz private Geschichten der Bewohner zu Tage. Bei der Nachtwache fragt Sydney Youngblood Kattia nach den Gründen ihres Umzuges von Kolumbien nach Deutschland.

„Ich war sechzehn Jahre alt und da habe ich meinen Freund kennengelernt. Mit 18 habe ich ihn geheiratet und dann wollte er nach Deutschland gehen. Und er sagte, kommst du mit mir nach Deutschland oder unsere Beziehung ist zu Ende. Ich war so verliebt und sagte ok. Es war eine sehr, sehr schöne Beziehung. Aber dann in Deutschland, haben wir gemerkt, dass wir verschiedene Vorstellungen vom Leben hatten – tja und dann war die Trennung. Ich bin dann in Deutschland geblieben.“ Dann versagt ihr die Stimme und Tränen kullern ihre Wangen herab. „Er ist dann ein Jahr später gestorben. Aber ich will nicht darüber reden…..“

Im Dschungeltelefon gibt sich die 29-jährige Kattia Vides dann tapfer: „Sachen, die passiert sind, kann man nicht ändern. Deswegen kann man nur nach vorne schauen und das Beste daraus machen und mit einem Grinsen im Gesicht durch das Leben laufen.“

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de

Foto: (c) MG RTL D