„Fall Out Boy“ wollen Anerkennung von Taylor Swift

Die Rocker von den „Fall Out Boy“ hoffen, dass eine Person ihr neues Album „Mania“ (VÖ: 19.01.) besonders gut gefällt: Taylor Swift.

Die Band ist nämlich gut mit der 28-Jährigen befreundet und Sänger Patrick Stump meinte zum „Daily Star“: „Taylor ist großartig, ich bin ein Fan. Ich hoffe, sie mag es. Ich bin sicher, sie wird es. Besonders so eine Person wie sie. Sie ist eine großartige Texterin und eine großartige Songschreiberin. Es wäre also großartig, wenn Taylor unsere Arbeit schätzen würde.“

Damit kommen „Fall Out Boy“ übrigens auch auf Tour. Hier die Termine:

06.04.2018 Berlin, Max-Schmelling-Halle
07.04.2018 Hamburg, Mehr! Theater
08.04.2018 München, Zenith
10.04.2018 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle