„Fifty Shades“: Jamie Dornan singt

Jamie Dornan hat im kommenden dritten „Fifty Shades“-Teil nicht nur die Hauptrolle inne, sondern hat offenbar auch zum Soundtrack etwas beigetragen. Auf der offiziellen „Instagram“-Seite des Films wurde jetzt nämlich die Tracklist des Soundtracks veröffentlicht und darauf befindet sich auch Dornans Name. Der Schauspieler hat dabei eine Cover-Version von Paul McCartneys Hit „Maybe I‘m Amazed“ aufgenommen.

Hier die Tracklist des Soundtracks:

1. “Capital Letters” – Hailee Steinfeld x BloodPop
2. “For You (Fifty Shades Freed)” – Liam Payne & Rita Ora
3. “Sacrifice” – Black Atlass feat. Jessie Reyez
4. “High” – Whethan & Dua Lipa
5. “Heaven” – Julia Michaels
6. “Big Spender” – Kiana Ledé feat. Prince Charlez
7. “Never Tear Us Apart” – Bishop Briggs
8. “The Wolf” – The Spencer Lee Band
9. “Are You” – Julia Michaels
10. “Cross Your Mind” – Sabrina Claudio
11. “Change Your Mind” – Miike Snow
12. “Come on Back” – Shungudzo
13. “I Got You (I Feel Good)” – Jessie J
14. “Ta Meilleure Ennemie (Pearls) ” – Samantha Gongol (of Marian Hill) feat. Juliette Armanet
15. “Deer in Headlights” – Sia
16. “Diddy Bop” – Jacob Banks & Louis the Child
17. “Love Me Like You Do (Fifty Shades Freed Version)” – Ellie Goulding
18. “Freed” – Danny Elfman
19. “Seeing Red” – Danny Elfman
20. “Maybe I’m Amazed” – Jamie Dornan [Bonus Track]
21. “Cross Your Mind (Spanish Version)” – Sabrina Claudio [Bonus Track]
22. “Pearls” – Samantha Gongol (of Marian Hill) [Bonus Track]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.