GZSZ: John schmiedet einen riskanten Plan

GZSZ: John schmiedet einen riskanten Plan - TV NewsLeon (Daniel Fehlow) überlegt, John (Felix von Jascheroff) und Shirin (Gamze Senol) Geld zu leihen, aber es ist zu viel passiert und er vertraut seinem ehemals guten Freund nicht mehr. Als John auch diese letzte Hoffnung auf eine Lösung aufgeben muss, entwickelt er einen gefährlichen Plan.

Jonas (Felix van Deventer) hat eine Verehrerin und ist überzeugt, dass es sich um Lea Reibitz (Susanna Okonowski) handelt. Er hofft, sich endlich einmal wieder zu verlieben und eine feste Freundin zu haben. Jonas denkt sich etwas Besonderes für Lea aus, aber dann stellt sich heraus, dass sie gar nicht die Herzdame ist.

Sunny (Valentina Pahde) trifft es umso härter, als sie erfährt, dass Felix (Thaddäus Meilinger) in Berlin bleibt, denn sein Weggang hätte sie beruhigt. Als Felix bemerkt, dass er von Sunny gemieden wird, geht er auch auf Distanz zu Chris. Sunny ist daher erleichtert, als Chris (Eric Stehfest) beschließt, einen klaren Cut zu machen.

GZSZ – Folge 6422 – Heute um 19.40 Uhr bei RTL

Foto: (c) MG RTL D / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.