Ian McKellen feiert 30-jähriges Coming Out-Jubiläum

Ian McKellen feiert 30-jähriges Coming Out-Jubiläum - Promi Klatsch und TratschVor rund 30 Jahren hat sich Ian McKellen im Alter von 48 Jahren in einem Interview mit der „BBC“ als schwul geoutet, ein Grund zu feiern wie der Schauspieler findet.

Auf „Twitter“ schrieb er deswegen: „Ich habe noch nie eine homosexuelle Person getroffen, die es bereut hatte, sich zu outen – ich mit eingeschlossen. Das Leben fängt zumindest an Sinn zu machen, wenn man offen und ehrlich ist. Heute ist der 30-jährige Geburtstag der ‚BBC Radio‘-Diskussion, als ich öffentlich verlauten ließ, schwul zu sein. Also lasst uns feiern!“

Ian McKellen setzte sich übrigens intensiv für die Abschaffung der Clause 28 ein, die besagte, dass in Großbritannien Gemeinden, Schulen und Kommunalbehörden verboten war, Homosexualität zu fördern.

Foto: (c) Celebrity PR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.