Keine große Hochzeit für Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow - 5th Annual Kaleidoscope Ball Benefitting UCLA Children's Discovery and Innovation Institute - 2Wenn Gwyneth Paltrow mit ihrem Verlobten Brad Falchuk vor den Traualtar treten wird, dann wird das kein großes Event werden.

„Entertainment Tonight“ sagte die Schauspielerin nämlich dazu: „Ich finde, ich bin zu alt, um eine große Hochzeit zu haben und ein großes weißes Kleid zu tragen und all das. Ich werde da zurückrudern. Es ist ein lebenslanges Projekt.“ In Falchuk scheint sie auch den richtigen Partner dafür gefunden zu haben, denn sie meinte weiter: „Ich denke, es gibt bestimmte Menschen, die sich mit Intimität schwertun. (…) Dieser romantische Aspekt war schon immer der Teil meines Lebens, mit dem ich am meisten zu kämpfen hatte. Ich versuche einfach, keine Angst mehr davor zu haben und ich bin sehr glücklich, dass ich einen Partner gefunden habe, der geduldig ist und mich liebt und bereit ist, mir bei diesem Prozess zu helfen.“

Gwyneth Paltrow war übrigens bereits mit „Coldplay“-Frontmann Chris Martin verheiratet. Mit ihm hat sie zwei Kinder.

Foto: (c) PR Photos