Letzte Welttournee von Joan Baez

Joan Baez - Nelson Mandela's 90th Birthday Dinner CelebrationJoan Baez gibt sich ein letztes Mal die Ehre. Die legendäre Sängerin, Songwriterin, Aktivistin und “Rock & Roll Hall Of Fame”-Mitglied wird am 02. März 2018 ihr neues und damit letztes Studioalbum „Whistle Down The Wind“ veröffentlichen. Am selben Tag startet auch ihre letzte Welttournee in Stockholm, bevor sie Ende März dann in Deutschland zu Gast sein wird.

Die Musikerin selbst meinte gegenüber dem Promoter „H’Art Musik“ dazu: „Da 2018 mein letztes Jahr mit einer ausgedehnten Tour sein wird, freue ich mich mit einem wundervollen Album wieder ‚on the road‘ zu sein, auf welches ich mehr als stolz bin. Das wird eine besondere Gelegenheit sein diese neue Musik sowie meine langjährigen Favoriten mit meinem Publikum auf der ganzen Welt teilen zu können.“ Die Platte „Whistle Down The Wind“ beinhaltet eine Mischung aus Cover-Songs und Originalen, die eigens für die Musikikone geschrieben wurden. Joan sagte weiter über die neuen Stücke: „Es passierte einfach, und es war nicht meine Absicht, dass die Songs zu meinen wurden. Das ist der Punkt an dem ich wusste, auf dem richtigen Pfad zu sein.“

Hier die Konzerttermine von Joan Baez in Deutschland:

25.03.18 – Frankfurt a.M., Alte Oper
26.03.18 – München, Philharmonie
31.03.18 – Hamburg, Mehr! Theater
28.07.18 – Hall/Saale, Freilichtbühne Peißnitz
29.07.18 – Berlin, Zitadelle Spandau
31.07.18 – Ludwigsburg, Residenzschloss Ludwigsburg
01.08.18 – Schwetzingen, Schlossgarten Schwetzingen
03.08.18 – Köln, Roncalliplatz

Foto: (c) Solarpix / PR Photos