Liam Neeson und die Trauer über den Tod seiner Frau

Liam Neeson - "Run All Night" World PremiereHollywoodstar Liam Neeson hat im Jahr 2009 seine Frau durch einen Skiunfall verloren.

Gegenüber der „Bild“ sagte der 65-Jährige: „Die Trauer ist ein konstanter Teil meines Lebens. Aber sie kommt in Etappen. An manchen Tagen ist es okay und an anderen Tagen schlimm. Bis zwei Jahre nach ihrem Tod konnte ich es eigentlich immer noch nicht glauben. Manchmal saß ich zu Hause in unserer Wohnung in New York. Und wenn ich hörte, wie die Haustüre aufging, dachte ich, sie wäre es.“

Neeson war von 1994 bis zu ihrem Tod im Jahr 2009 mit Natasha Richardson, der Tochter von Vanessa Redgrave und Tony Richardson, verheiratet. Die beiden haben zwei Söhne.

Foto: (c) Debby Wong / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.