Neues Album von „Wooden Shjips“

„Wooden Shjips“ melden sich zurück. Auch wenn die Bandmitglieder mittlerweile alle in verschiedenen Städten leben, habe sie immer wieder zueinander gefunden und ihre Liebe zum Rock geteilt. Das Ergebnis ist das neue Album „V“, das laut „Verstärker Medienmarketing“ am 25. Mai erscheint. Die Songs wurden im Sommer 2017 als Gegenmittel zur alles durchdringenden Angst geschrieben.

Gitarrist Ripley Johnson erzählte: „Außerhalb von Portland gab es diese riesigen Waldbrände und es gab diesen intensiven Nebel und diese Schichten von Staub in der Stadt. Ich saß jeden Abend auf meiner Terrasse und habe die Asche wie Schnee herunterfallen sehen. Der Himmel sah so aus, als stünde er in Flammen. Es hatte etwas von einer Apokalypse. Der Sommer in Portland ist normalerweise sehr frisch und schön, und wir arbeiteten an einem Sommer-Album. Doch die Außenwelt drang immer wieder in meinen Kopf ein.“

Hier die Tracklist von „V“:

1. Eclipse
2. In The Fall
3. Red Line
4. Already Gone
5. Staring At The Sun
6. Golden Flower
7. Ride On