Neue Details zur „Show“-Idee von Stefan Raab

Stefan Raab wird nicht selber vor der Kamera stehen, aber die neue Sendung ist seine Idee.

Wie die „Bild“ berichtet, hat „ProSieben“ jetzt neue Details bekanntgegeben. Die ersten zwei Folgen von „Das Ding des Jahres“ werden am 09. und 10. Februar jeweils um 20.15 Uhr ausgestrahlt. In der Show geht es um Erfinder, die ihre Einfälle vorstellen. Eine Jury und das Publikum entscheiden dann, welche Erfindung „Das Ding des Jahres“ wird. Wie viele Folgen es geben wird, ist bisher noch unklar.

Hinter der Bühne feiert Stefan Raab also dieses Jahr ein Comeback.