Sting: Reggae-Album mit Shaggy?

Sting - iHeartRadio Music Festival Las Vegas 2016 - 2Sting und Shaggy haben sich nicht nur zusammengetan, um die gemeinsame Single „Don’t Make Me Wait“ (VÖ: 02.02.) zu veröffentlichen, sie wollen offenbar auch ein Reggae-Album herausbringen.

Auf seine Webseite „sting.com“ kündigte der Musiker nämlich an, dass er mit Shaggy an „einigen karibisch-aromatisierten Songs gearbeitet hat.“ Zu „Page Six“ meinte Sting über seinen Kollegen: „Wir beiden haben sehr viel gemeinsam. Wir sind beide mit sehr starken Frauen verheiratet. Wir stammen beide von einer kleinen Insel, die der Queen gehört und wir mögen einander. Wir mögen die Stimme des jeweils anderen und die Musik und die Atmosphäre. Wir sind Seelenverwandte.“

Ob Sting und Shaggy diese Songs als einzelne Single oder vielleicht sogar als EP veröffentlichen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.