Sting und Shaggy veröffentlichen Single

Rock meets Reggae: Das passiert, wenn man Sting und Shaggy gemeinsam in ein Studio packt. Dabei entstand das Stück „Don’t Make Me Wait“, wie „Universal Music“ bekanntgibt. Demnach glänzt die Single durch Leichtigkeit, positive Vibes und karibische Einflüsse.

Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kann dies ab dem 02. Februar machen. Und auch das Musikvideo dazu wurde vor kurzem erst abgedreht und wird in kurzer Zeit seine Premiere feiern.

Beim Benefizkonzert „Shaggy & Friends“ präsentierten die beiden Musiker die Single in Kingston, Jamaika bereits vor einem Live-Publikum.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.