„The Cranberries“ nehmen Abschied von Dolores O’Riordan

Vorgestern (15.01.) ist völlig überraschend und im Alter von nur 46 Jahren „The Cranberries“-Frontfrau Dolores O’Riordan gestorben. Ihre Bandmitglieder Fergal Lawler, Noel und Mike Hogan betrauern den Verlust ihrer Kollegin auf „Twitter“.

Dort schrieben sie: „Das Ableben von unserer Freundin Dolores hat uns am Boden zerstört. Sie war außerordentlich talentiert und wir fühlen uns sehr privilegiert, dass wir seit 1989, als wir ‚The Cranberries‘ gründeten, ein Teil ihres Lebens sein durften. Die Welt hat heute eine wahre Künstlerin verloren. Noel, Mike und Fergal.“

„The Cranberries“ machten gemeinsam mit Frontfrau Dolores O’Riordan bis 2003 Musik. 2009 fanden sie wieder zueinander.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.