„The Distillers“ bestätigen Comeback

Eine Weile ist es ein Gerücht gewesen, jetzt steht es fest: „The Distillers“ geben ein Comeback. 2006 stand die Grunge-Band zum letzten Mal gemeinsam auf der Bühne, jetzt werden sie in Atlanta im Mai beim Shaky Knees Festival wieder zusammen performen, wie sie auf ihrer offiziellen „Twitter“-Seite bekanntgegeben haben.

Viele Fans vermuten laut „contactmusic.com“ deswegen, dass noch weitere Comeback-Shows in Nordamerika und Europa folgen werden.

Ob es auch bald ein neues Album gibt, steht noch nicht fest. Vor 15 Jahren erschien die letzte Platte der Grunge-Band unter dem Titel „Coral Fang“.