„AC/DC“: Neues Album?

„AC/DC“ wollen ein neues Album aufnehmen – und das angeblich mit dem Sänger Axl Rose.

Diese Info verbreitete der Bandbiograph Murray Englehart. Auf „Facebook“ schrieb er: „‘AC/DC‘ wird mit Axl als Sänger weitermachen – neues Album, Tour, das volle Programm“. Der „Guns N’Roses“-Vokalist war mit der australischen Band bereits 2016 auf Tour. Der eigentliche Frontsänger Brian Johnson soll aus gesundheitlichen Gründen an den Aufnahmen nicht teilnehmen können.

Der ehemalige „AC/DC“-Gitarrist und Mitbegründer der Band, Malcolm Young, starb übrigens am 18. November 2017 im Alter von 64 Jahren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.