Alexandra Burke und ihr “persönliches Album”

Alexandra Burke - Pride of Britain Awards 2017Fans von Alexandra Burke haben sich letzte Woche (09.02.) über einen neuen Song von ihr freuen dürfen. „Shadow“ heißt das gute Stück und ist der erste Vorbote aus ihrem kommenden Album „The Thruth Is“.

Darüber erzählte die Sängerin in der „BBC Radio 2 Show“: „Das ist das erste Album, bei dem ich sehr viel mitgeschrieben habe. Ich bin also sehr stolz darauf. Aber, da ich daran seit 2013 gearbeitet habe, hat sich natürlich viel in meinem Leben verändert. Der Schreibstil hat sich verändert. Ich habe eher darauf geachtet, was sich gut anfühlte, anstatt einem bestimmten Genre anzugehören. (…) Es handelt von der Liebe und dem Verlust in meinem Leben. Es ist kein trauriges Album, aber es behandelt die Wahrheit und meine Realität und was ich durchgemacht habe und immer noch durchmache.“

„The Thruth Is“ von Alexandra Burke soll übrigens am 16. März erscheinen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos