Bebe Rexha verlängert bei „BMG“

Bebe Rexha verlängert bei „BMG“ - Musik NewsBebe Rexha hat ihren Vertrag bei „BMG Music Publishing“ verlängert. Die US-Sängerin unterschrieb erstmals 2013 bei dem Plattenlabel, als sie für Eminem und Rihanna den Hit „Monster“ schrieb. Seitdem ist sie selbst in den Vordergrund getreten und hat eigene Songs veröffentlicht.

Über die Vertragsverlängerung lässt Bebe Rexha laut „billboard.com“ verlauten: „Die gesamte ‚BMG‘-Familie waren meine größten Unterstützer. Wir hatten gemeinsam so viel Erfolg und das verdanke ich deren kreativen Energie und Liebe. Ich freue mich so sehr darüber, dass ich unsere Beziehung ausweiten kann.“

Ein Debütalbum gab es von Bebe Rexha bisher übrigens noch, dafür jedoch schon zwei EPs mit den Titeln „All Your Fault: Pt.1“ und „All Your Fault: Pt.2“.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.