Brian Fallon: „Sleepwalkers“ ist da

Brian Fallon 30342300-1 bigAls Frontmann von „The Gaslight Anthem” kennt man ihn bereits, doch auch als Solo-Künstler hat er sich schon einen Namen gemacht: Brian Fallon legt jetzt noch einmal nach und veröffentlicht gestern (09.02.) sein zweites Solo-Album unter dem Titel „Sleepwalkers“. Das gibt „Universal Music“ bekannt. Demnach entstand die Platte in Zusammenarbeit mit einem alten Bekannten von Fallon: Ted Hutt, der bereits „The ´59 Sound“ von „The Gaslight Anthems“ produzierte.

Als Vorbote hatte der Musiker bereits die Tracks „Forget Me Not“, „If Your Prayers Don’t Geet To Heaven”, “See You On The Other Side” und “My Name Is The Night” veröffentlicht. Außerdem kommt Fallon damit auch auf Tour.

Und hier die Termine seiner Tour:

28.02.2018 Köln, Llive Music Hall
01.03.2018 Berlin, Astra Kulturhaus
02.03.2018 Wien (At), Arena Wien
03.03.2018 Nürnberg, Löwensaal

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.