Brit Awards 2018: Rag’n’Bone Man plant schon jetzt eine große Sause

Rag’n’Bone Man plant, bei den kommenden Brit Awards so richtig zu feiern. Der Sänger ist dort immerhin für zwei Preise nominiert und seit er im September zum ersten Mal Vater geworden ist, hat er nicht mehr richtig gefeiert.

„Absolute Radio“ sagte er dazu: „Das ist die perfekte Entschuldigung, um einige After-Show-Partys zu besuchen. Die Brit Awards sind ja nur einmal im Jahr, deswegen denke ich, dass ich da die Sau rauslassen darf.“

Die Brit Awards finden dieses Jahr übrigens am 21. Februar statt. Rag’n’Bone Man wird dort auch performen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*