Camila Cabello lebt nicht wie ein Popstar

Camila Cabello - BRIT Awards 2018 Camila Cabello lässt nicht zu, dass ihr Beruf, ihr Privatleben einnimmt. Dem „Culture Magazine“ sagte die Sängerin dazu: „Ich lebe mein Leben nicht wie ein Popstar. Das ist, was ich mache, aber nicht, wer ich bin. Ich isoliere mich nicht in einer unberührbaren Blase, denn dann werden die Dinge einsam, zerbrechlich und unehrlich.“ Deswegen hält sie sich auch von Social Media fern.

Cabello meinte weiter: „Es gibt keine Möglichkeit, ein Leben zu leben, ohne Fehler zu machen oder etwas Falsche zu sagen. Ich werde mein Leben nicht wie eine perfekte Pop-Sängerin leben. Ich bin ein Mensch und der unmenschliche Teil davon die öffentliche Überprüfung. Ich möchte mich von allem fernhalten, dass mir das Gefühl gibt, ich könnte mein Leben nicht wie alle anderen leben.“

Camila Cabello muss sich allerdings regelrecht dazu zwingen, aus sich herauszugehen und sozial zu sein.

Foto: (c) Landmark / PR Photos