Deutsche Album-Charts: Neueinsteiger Justin Timberlake direkt auf Platz 1

In den Offiziellen Deutschen Album-Charts hat sich diese Woche einiges getan. Wie „GfK Entertainment“ berichtet, schnappt sich Neueinsteiger Justin Timberlake mit „Man Of The Woods“ direkt den Spitzenplatz.

Auf Rang zwei landen die Jungs von „Klubbb3“ mit ihrem Album „Wir werden immer mehr!“, sie können vier Plätze gutmachen. Zwei Plätze gestiegen ist Ed Sheeran, mit „Divide“ landet er auf Rang drei. Helene Fischer klettert mit ihrem gleichnamigen Album vier Plätze nach oben und sichert sich Rang vier.

Die Heavy-Metal-Band „Saxon“ steigt mit “Thunderbolt“ direkt auf Platz fünf ein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.