Deutsche Album-Charts: Soundtrack von „Fifty Shades Of Grey” neu auf Platz 1

Rita Ora - "Fifty Shades Darker" UK Premiere - 2In den Offiziellen Deutschen Album-Charts hat sich diese Woche einiges getan. Wie „GfK Entertainment“ berichtet, gibt es direkt auf Platz eins einen Neueinsteiger: Weil die Fans vom Soundtrack des Kinofilms „Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust” offenbar ganz verzückt sind, ist der in den Charts gleich an die Spitze geschossen.

Ed Sheeran kann mit „Divide“ einen Platz gutmachen und landet auf der Zwei. Justin Timberlake war letzte Woche noch Neueinsteiger auf der Eins, diese Woche heißt es für sein Album „Man Of The Woods“ nur noch: Platz drei. Auch die Jungs von „Klubbb3“ rutschen mit ihrem Album „Wir werden immer mehr!“ zwei Plätze ab, sie machen es sich jetzt auf der Vier bequem.

Und „The Kelly Family“ nähert sich wieder der Spitze an. Das Album der Kellys „We Got Love“ springt von der 16 auf die Fünf.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.