„Die Geissens“: Carmen in Köln – Robert in Saint Tropez

Robert Geiss driftet - Die Geissen - Eine schrecklich glamouröse Familie!Dieses Paar hat viel zu tun: In Köln trifft Carmen Geiss sich mit ihrer alten Jugendfreundin Natascha. Doch an ein entspanntes Wiedersehen ist nicht zu denken, denn es steht einiges auf dem Programm: Zunächst muss Carmen in der eigenen Produktionsfirma nach dem Rechten sehen, bevor es zur Designerin geht, um das Outfit für ihren Musikvideo-Dreh abzuholen. Damit der Look auch rund ist, steht natürlich noch ein Friseurbesuch an. Unter der Regie von Freund Gregor Glanz wird am nächsten Tag das Video für Carmens neues Projekt aufgenommen. Wird die Powerfrau mit dem Ergebnis zufrieden sein?

Von all dem Stress bekommt Robert Geiss hingegen nichts mit. Zusammen mit seinen Freunden testet er eine Marktneuheit: Mit sogenannten Drift-Trikes liefern sich die Männer einen Drift-Contest durch Saint Tropez. Das ist ein Freizeitprogramm ganz nach dem Geschmack des PS-liebenden Millionärs. Klingt vor allen Dingen auch richtig sehenswert!

Die Geissens – Folge 213 – Heute um 20.15 Uhr bei RTL II

Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.