Dschungelcamp 2018: Kattia Vides zieht aus

Kattia Vides muss das Camp verlassen Ich bin ein Star _ Holt mich hier raus!Da waren es nur noch fünf! Am vierzehnten Tag muss Kattia Vides das Dschungelcamp verlassen. Jetzt kämpfen noch Tina York, Jenny Frankhauser, David Friedrich, Daniele Negroni und Matthias Mangiapane um die Dschungelkrone 2018. Besonders Jenny ist enttäuscht, als die Moderatoren das Ergebnis verkünden: „Nee. Oh, nein.“ Kattia: „Alles gut. Jetzt kämpfst du um die Krone. Das machst du jetzt.“ Jenny: „Ich will nicht mit diesen Menschen hier bleiben.“ Kattia: „Es kommt, wie es kommt.“ Jenny: „Du wartest auf mich!“ Kattia: „Klar.“ Jenny umarmt Kattia: „Oh, meine Freundin.“

Kattia verabschiedet sich von allen, packt ihre Sachen zusammen und checkt ihr Äußeres. Sie trägt heute einen einfach geflochtenen Zopf und nicht zwei Zöpfe: „Guckt mal: Heute habe ich keine süßen Zöpfchen.“ Und weiter: „Jenny, weißt du Bescheid: Weiter kämpfen, die Prüfungen gut machen und die Krone holen.“ Und weiter: „Als Teamchefin überlasse ich die Aufgabe der Tina.“ Und dann hält Kattia eine kurze Abschiedsrede: „Meine Lieben: haltet durch. Ihr habt alle die Krone verdient. Ihr habt hart gekämpft! Wenn jemand von euch die Krone holt, dann bin ich mega-happy. Es sind nur noch ein paar Tage und wir sehen uns draußen. Ihr seid tapfer. Bleibt motiviert. Ich werde jetzt meine Mama anrufen. Kämpft weiter!“

Und dann verlässt Kattia das Dschungelcamp.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de

Foto: (c) MG RTL D / Stefan Menne