Ed Sheeran war 2017 der kommerziell erfolgreichste Künstler der Welt

Ed Sheeran ist im letzten Jahr der kommerziell erfolgreichste Künstler der Welt gewesen. Das gab der „Internationale Verband der Phonoindustrie“ (IFPI) gestern (26.02.) in London bekannt. Der rothaarige Brite stößt damit Rapper Drake vom Thron, der landet auf Rang zwei. Auf Platz drei landete Sheerans gute Freundin Taylor Swift. Diesen Erfolg hat der Superstar seinem dritten Album „Divide“ zu verdanken – sowie den vier Hit-Singles „Shape of You“, „Castle on the Hill“, „Galway Girl“ und „Perfect“. Auf der Website des Verbands heißt es dazu: „Es ist das erste Mal, dass vom erfolgreichsten Künstler der Welt laut IFPI sowohl das meistverkaufte Album als auch die Single des Jahres stammt.“

Der Preis wurde zum fünften Mal verliehen. Vor Ed Sheeran (2017) ging der Preis an Drake (2016), Adele (2015), Taylor Swift (2014) und „One Direction“ (2013).

Das sind die Top 10 der erfolgreichsten Künstler der Welt 2017 (laut „IFPI“):

1. Ed Sheeran
2. Drake
3. Taylor Swift
4. Kendrick Lamar
5. Eminem
6. Bruno Mars
7. The Weeknd
8. Imagine Dragons
9. Linkin Park
10. The Chainsmokers

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.