Elton John sagt Konzerte ab

Elton John - "Kingsman: The Golden Circle" World PremiereUm bei der Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai dabei sein zu können, hat Elton John zwei Konzerte abgesagt. Und zwar die am 18. und am 19. Mai im Rahmen seiner regelmäßigen Auftritte im Luxus-Hotel Caesars Palace in Las Vegas, berichtete „Daily Mail“. Laut der Webseite des Veranstalters müssten die beiden Shows „aufgrund eines Terminkonflikts“ verschoben werden.

John gilt als enger Vertrauter der britischen Royals, mit der verstorbenen Prinzessin Diana war der Sänger befreundet. Bei ihrer Trauerfeier hatte er „Candle in the Wind“ gesungen. Und bei der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton war er auch eingeladen. Vielleicht singt der Musiker ja auch bei der Trauung von Prinz Harry und Meghan Markle auf Schloss Windsor ein Lied für das Brautpaar.

Nachholtermine für die abgesagten Konzerte sind übrigens noch nicht bekannt. Die Termine von Elton Johns Abschiedstournee sind davon aber nicht betroffen, im Rahmen der Tour kommt er auch nach Deutschland.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.