Felix Jaehn über seine Bisexualität

Felix Jaehn 5419 bigFelix Jaehn hat erstmals darüber gesprochen, dass er sowohl auf Frauen als auch auf Männer steht. Der deutsche Erfolgs-DJ spricht normalerweise am liebsten über seine Musik.

In einem Interview mit dem „Zeit-Magazin“ erzählte der 23-Jährige, dass er bisexuell ist. Er sagte: „Im letzten Jahr ist mir immer klarer geworden, dass ich über meine Gefühle offener reden möchte.“ Seine Gefühle hat er bisher in Songs gepackt, wie zum Beispiel „Don’t Say Love“. Weiter erzählte der Musiker: „Ich dachte immer, dass ich eines Morgens aufwache und mir ganz klar darüber bin, was ich eigentlich will. Aber das war bisher noch nicht der Fall. Mal war ich eher an Mädchen interessiert, mal eher an Jungs.“

Felix Jaehn gehört zu den erfolgreichsten deutschen Musikern. Egal was er anfasst, wird zu Gold – oder Platin.

Foto: (c) Jens Koch / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.