Fred Chapellier und Dale Blade: Erstes gemeinsames Album

Französischer Gitarrist trifft auf die Stimme Louisianas: So geschehen bei Fred Chapellier und Dale Blade. Diese beiden Musiker veröffentlichen am 16. März ihr erstes gemeinsames Blues-Album unter dem Titel „Set Me Free“.

Wie „H’Art Musik-Vertrieb“ berichtet, sagte Blade über dieses Projekt: „Mit einer sehr guten Arbeitsmoral, einem breiten Spektrum an musikalischer Erfahrung sowie einem großartigen Akkordvokabular und Voicing, spielten wir aufgeschlossen für neue und erfrischende Musikerfahrungen – und genau dies wollten wir mit der Öffentlichkeit und den Fans teilen.“ Und auch Chapellier ist von dieser Zusammenarbeit sehr begeistert gewesen. Er muss es ja wissen, denn immerhin hat er bereits mit einigen namenhaften Sängern wie Otis Clay, Billy Price und Johnny Hallyday zusammengearbeitet. Der Gitarrist meinte: „Eine neue Band mit Musikern zusammenzustellen, mit denen ich schon immer aufnehmen und touren wollte, ergab sich dann auf eine vollkommen natürliche Weise.“

Hier die Tracklist zu „Set Me Free“:

1. Ain’t No Fool
2. Set Me Free
3. My Reason To Live
4. Love Holiday
5. Crying With The Blues
6. The Gents
7. I’m Back
8. I Don’t Wanna Know
9. The Clock
10. Old School Blues
11. Bet On The Blues
12. 3’45 Am
13. Thank You Lord