Guillermo del Toro will originale “Frankenstein”-Verfilmung

Guillermo del Toro will ein Monster zum Leben erwecken – und zwar Frankenstein aus dem Roman von Mary Shelley.

Dem „The I Paper“ sagte der Regisseur dazu: „Bis zum heutigen Tag hat noch nie jemand das Buch verfilmt. Jede ‚Frankenstein‘-Adaption schweift vom Thema ab.“ Eine Verfilmung hat del Toro trotzdem gut gefallen und zwar die TV-Serie von 1970 mit Jason Mason, Leonard Whiting und Jane Seymour. Dazu meinte der 53-Jährige: „Das war eine wunderschöne, gebildete, seltsame Neuschöpfung der Mythos von ‚Frankenstein‘.“

Guillermo del Toro hat ein Händchen für gute Filme. Sein aktueller Streifen „Shape of Water“ hat etliche Oscarnominierungen erhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*