James Bay wollte sich verändern

James Bay wollte sich verändern - Promi Klatsch und TratschJames Bay ist nicht nur mit seiner Stimme, sondern auch mit seinen langen Haaren und seinem Hut bekannt geworden. Doch von beiden hat er sich nun vor einiger Zeit schon verabschiedet. Und er könnte nicht glücklicher mit der Entscheidung sein, wie der Sänger den „Harper’s Bazaar Magazine“ erzählte.

Er sagte: „Jetzt kann ich die Straßen entlanglaufen und die Leute springen mich nicht an, besonders, wenn ich nicht mit der Musik toure. Es ist also kein großes Problem. Aber, wenn deine Identität öffentlich wird, will man sich verändern. Man will sich verändern, wenn es der richtige Zeitpunkt dafür ist.“ Und weiter: „Ich habe mein Haar lange Zeit lang getragen. Keine Ahnung, ob es jemals wieder so sein wird. Derzeit habe ich einfach kein Interesse daran.“

Nicht nur sein Äußeres hat James Bay verändert. Auch die Musik von seinem zweiten Album wird nicht mehr viel mit seinem Debüt von 2015 gemeinsam haben.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.