Janelle Monáe: Roboter versus Mensch

Janelle Monáe: Roboter versus Mensch - TVDie Technologie schreitet immer weiter voran, deswegen glaubt Janelle Monáe, dass die Leute schon bald nicht mehr zwischen Robotern und Menschen unterscheiden können.

Jedenfalls sagte die Sängerin und Schauspielerin dem „Grazia Magazine“: „Technologie wird jedes Jahr immer schneller und schneller und schon bald können wir nicht mehr unterscheiden, ob da jetzt ein Roboter zu uns spricht oder ein Mensch. Für mich stellt sich da die Frage: Wie versuchen wir es zu schaffen, die Androiden zu unterdrücken oder werden wir versuchen herauszufinden, wie wir alle miteinander leben können?“

Janelle Monáe denkt über solche Dinge nach, weil sie in der britischen Science-Fiction-Serie „Electric Dreams“ mitspielt. In Deutschland kann man sich die Serie auf „Amazon Prime“ anschauen.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.