Julia Engelmann über ihre Single

Julia EngelmannJulia Engelmann hat eine neue Single parat: „Stille Poeten“ heißt das gute Stück, das ab sofort erhältlich ist. Der Song liegt der 25-Jährigen ganz besonders am Herzen.

Laut „Universal Music“ erklärte sie dazu: „Ich habe mit 10 in einem Sommerferien-Theatercamp mal den Spitznamen ‚Stille Poetin‘ bekommen. Das fand ich sehr uncool, weil ich nicht still sein wollte und poetisch auch nicht. War ich aber beides – im Nachhinein eine überraschend gute Zukunftsprognose für mich.“ Damit jedoch nicht genug: Am 06. März erscheint eine exklusive DVD-Aufzeichnung von ihrem Konzert im Admiralspalast in Berlin.

Übrigens: „Stille Poeten“ stammt aus Engelmanns Debütalbum „Poesiealbum“, welches im November 2017 erschien.

Foto: (c) Ben Wolf / Universal Music