Kaya Yanar zieht Kinoflme durch den Kakao

In seiner neuen TV-Reihe „Guckst Du?! Kayas große Kinoshow“ zieht Comedian Kaya Yanar, zusammen mit prominenten Gästen, Filme durch den Kakao.

Im Interview mit „waz-online.de“ verriet der 44-Jährige, wann er das letzte Mal im Kino war. Er sagte: „Ganz so oft schaffe ich es nicht, weil mir schlicht die Zeit fehlt. Aber das letzte Mal war kurz vor Weihnachten, glaube ich, in der Neuverfilmung von ‚Mord im Orient-Express‘ mit Johnny Depp.“ Ganz begeistert war er von dem Streifen aber nicht. Er sagte weiter: „Ging so. Komisch war, dass Johnny Depp auf dem Filmplakat ganz weit vorne war, im Film dann aber schon nach fünf Minuten abgemurkst wurde. Das hat mich überrascht und war auch ein wenig ernüchternd, um ganz ehrlich zu sein.“

Die Sendung „Guckst Du?! Kayas große Kinoshow“ läuft übrigens immer Freitagabends um 20.15 Uhr auf SAT.1.