Leonardo DiCaprio: „Titanic“ war ein Experiment

Leonardo DiCaprio: "Titanic" war ein Experiment - Kino Newsür Leonardo DiCaprio ist seine Rolle in „Titanic“ ein Experiment gewesen. Und das geriet dann ein bisschen aus den Fugen. Das hat der Hollywood-Star vor einiger Zeit im Interview mit „Deadline“ verraten.

Der heute 43-Jährige sagte wörtlich: „‘Titanic‘ war für Kate Winslet und mich ein großes Experiment. Wir hatten all diese Independent Filme gemacht. Ich liebte sie als Schauspielerin und sie sagte, ‚Lass uns das zusammen machen. Wir können das‘. Wir haben es gemacht und es wurde zu etwas, das wir niemals vorhersehen hätten können. Mein ganzes Leben drehte sich plötzlich um Dinge, die nichts mit der Schauspielerei zu tun hatten.“

Leonardo DiCaprio und Kate Winslet sind übrigens bis heute enge Freunde.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.