Mark Wahlberg will seinen Kindern ein „ein Imperium“ vererben

Mark Wahlberg Sighted in Beverly Hills on October 17, 2017Mark Wahlberg ist zuversichtlich, seinen Kindern ein beachtliches Vermögen vermachen zu können.

Gegenüber dem „Playboy“ sagte der 46-Jährige: „Das Geschäftemachen liegt mir im Blut. Meine Kinder sollen einmal ein Imperium erben.“ Obwohl die letzten beiden Filme mit Wahlbergs Beteiligung, „Transformers: The Last Knight“ und „Deepwater Horizon“ kommerziell hinter den Erwartungen zurückbleiben, ist dem Hollywoodstar nicht bange. Er sagte weiter: „Meine Spezialität sind Filme, die nur mittelviel Kosten und dann richtig Reibach machen. Zwei, drei schwächelnde Blockbuster dazwischen beweisen gar nichts.“

Laut dem Magazin „Forbes“ gehörte Mark Wahlberg 2017 mit Einnahmen von 68 Millionen US-Dollar zu den bestbezahlten Schauspielern Hollywoods. Zuletzt hatte er angekündigt, seine 1,5-Millionen-Dollar-Gage für den Film „Alles Geld in der Welt“ der TimesUp-Bewegung zu spenden, die sich gegen die Diskriminierung von Frauen im Filmgeschäft einsetzt.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.