Matt LeBlanc: „Jennifer geht es gut“

Matt LeBlanc ist sich sicher, dass es seiner ehemaligen „Friends“-Kollegin Jennifer Aniston nach ihrer Trennung von ihrem Mann Justin Theroux gut geht.

Als der Schauspieler nämlich von der „Sun“ darauf angesprochen wurde, ob er mit Aniston diesbezüglich in Kontakt steht, sagte er: „Ich habe nicht mit Jennifer darüber gesprochen, aber ich bin mir sicher, ihr geht es gut. Sie ist ein großes Mädchen.“

Jennifer Aniston und Matt LeBlanc standen übrigens für „Friends“ von 1994 bis 2004 gemeinsam vor der Kamera.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.