Max Giesinger: „Schnallt euch an, das wird eine wilde Achterbahnfahrt“

Max Giesinger - 45684 bigAm Sonntag (11.02.) startet die neue Staffel von „The Voice Kids“. Schon jetzt ist bei den Coaches Nena und Tochter Larissa, Mark Forster und Max Giesinger ein Konkurrenzkampf entbrannt. Bei der letzten Staffel hat das Team Nena und Larissa das Rennen gemacht, wenn es nach den beiden geht, bleibt das auch so, wie sie gegenüber „SAT.1“ sagten: „‚The Voice Kids‘ geht weiter und wir freuen uns riesig. Wir sind ja in diesem Jahr Pokalsieger. Und der Pokal ist gekommen, um zu bleiben. Team Larena ist sich in diesem Jahr für nichts zu schade. Dieses Gefühl zu gewinnen, das könnten wir gerne nochmal haben.“

Forster sieht das anders und spricht von einem Betriebsunfall. Er sagte: „Dieses Mutter-Tochter-Gespann ist der Titelverteidiger. Der Betriebsunfall Pokal-Verlust an Team Larena muss ausgeglichen werden. Ich will meinen Pokal zurück! Ich habe so einen kleinen Ausflug zum Erwachsenen-‚The Voice‘ gemacht, aber hier fühlt sich alles anders an. Ich liebe es, wieder zu Hause angekommen zu sein.“

Giesinger freut sich einfach nur. Er sagte: „Man sitzt da jetzt mit den größten Musikstars des Landes in einer Reihe. Ich glaube, das ist das größte Abenteuer, das ich so jemals bestritten habe. Ich freue mich unglaublich auf die kleinen Gesangstalente. Schnallt euch an, das wird eine wilde Achterbahnfahrt.“

Max Giesinger selbst startete seine Karriere 2012 bei „The Voice“. Er belegte damals den vierten Platz.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.