Megan Fox und ihre wahre Bestimmung

Megan Fox gilt als das Sexsymbol des 21. Jahrhunderts. Außerdem ist sie bekannt für ihr loses Mundwerk.

Im Interview mit „Cosmopolitan“ verriet die 31-Jährige, was ihre eigentliche Bestimmung ist, nämlich ihre Familie. Sie sagte: „Ich will für meine Kinder da sein und nicht nonstop Filme drehen. In fast keinem Job haftet Frauen ein so starkes Verfallsdatum an wie in der Schauspielerei. Deshalb sei es das cleverste, sich rechtzeitig ein zweites Standbein aufzubauen.“

Zuletzt war Megan Fox übrigens in der Erfolgsserie „New Girl“ als Mutterschutz-Ersatz für Zooey Deschanel zu sehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*