Mesut Özil und seine neue Liebe

Nach der Trennung von Grace Capristo 2016 sieht es so aus, als habe Mesut Özil jetzt sein Glück gefunden. Zwar hat der Arsenal-Star seine Liebe zu Amine Gülse bereits im Dezember 2017 offiziell gemacht, doch seither war es eher ruhig um die beiden geworden.

Jetzt hat der Fußball-Profi auf „Instagram“ ein Foto gepostet, das ihn und seine Freundin im Kurzurlaub in Istanbul zeigt. Auf dem Foto hält er die 24-Jährige im Arm und beide lächeln verliebt. Dazu schrieb der 29-Jährige: „Der Grund für mein Glück.“ Die 24-Jährige teilte denselben Schnappschuss auch mit ihren Fans.

Amine Gülse ist war 2014 übrigens „Miss Türkei“ und arbeitet erfolgreich als Model. Sie steht bei einer türkischen Agentur unter Vertrag.