Queen Elizabeth II.: Erster Auftritt bei Londoner Fashion Week

Queen Elizabeth II. hat sich gestern (20.02.) erstmals bei einer Fashion Week in London gezeigt. Und natürlich saß das königliche Oberhaupt ganz vorne in der ersten Reihe neben niemand Geringerem als „Vogue“-Chefin Anna Wintour. Die beiden schauten sie die Show von Designer Richard Quinn an, wie „contactmusic.com“ berichtet. Anschließend überreichte die Königin dem Modeschöpfer auch noch dem Award für britisches Design.

Auf „Twitter“ lässt die royale Familie dazu verkünden: „Der Award, initiiert als Anerkennung der Rolle, die die Modeindustrie in der Gesellschaft und der Diplomatie spielt, wird alljährlich an einen aufstrebenden britischen Fashion-Designer vergeben werden, der Talent und Originalität zeigt und gleichzeitig einen Mehrwert für die Gesellschaft demonstriert.“

Die Fashion Week in London ist übrigens seit gestern (20.02.) zu Enden.