Rag’n’Bone Man wird sein Handy los

Rag'n'Bone Man - BRIT Awards 2017 - 2Rag’n’Bone Man macht es wie Ed Sheeran und hat sich von seinem Handy getrennt. Beiden Musikern geht es nämlich auf die Nerven, immer online und erreichbar zu sein.

Rory Graham, wie der Sänger mit bürgerlichen Namen heißt, sagte der „Sun“ dazu: „Man ertappt sich immer wieder dabei, wie man aufs Handy starrt und ich denke mir dann: ‚Es ist absolut nichts Sinnvolles in dem, was ich mache.‘“ Wenn er kein Handy mehr hat, dann bekommt er auch die seltsamen Anfragen seiner Fans nicht mehr mit. Er erzählte nämlich weiter: „Ein Typ hat mir eine Pizza in Herzform gemacht und gesagt, er möchte mir die Füße küssen. Um fair zu sein, sah es wie eine sehr gutgemachte Pizza aus, aber ich bin kein Fuß-Typ.“

Ed Sheeran hatte sich bereits schon vor seiner einjährigen Auszeit von seinem Handy getrennt und war damals nur mit einem Klapp-Telefon unterwegs.

Foto: (c) Landmark / PR Photos