Rita Ora und der „Fifty Shades of Grey”-Song

Rita Ora - Serpentine Gallery Summer Party 2017Seit letzter Woche (08.02.) kann man sich den letzten Teil der „Fifty Shades of Grey“-Reihe „Befreite Lust“ im Kino anschauen und Rita Ora hat zusätzlich zu ihrer Filmrolle auch einen Song für den Soundtrack beigesteuert.

Dazu sagte sie der „Cosmopolitan“: „Ich meinte zum Filmstudio und zu meinem Label: ‚Ich will ein Teil des Soundtracks sein. Diese Filme haben so viel für mich getan und ich möchte ihnen etwas zurückgeben auf die einzige Weise, die ich kenne.‘“ So hat sie schließlich den Song „For You“ mit Liam Payne aufgenommen. Dazu sagte sie: „Das Duett mit Liam kam durch Zufall zustande. Ich wusste, dass der Song existiert. (…) Und er bedeutet mit sehr viel. Liam hat ihn zu erst aufgenommen und ich meinte: ‚Oh, Liam hat seinen Teil schon eingesungen. Ich muss daran involviert sein!‘“

Rita Ora würde übrigens auch für das Musical – sollte es denn je kommen – Musik beisteuern, wenn auch der etwas anderen Art.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.