Rita Ora will unabhängig sein

Rita Ora verdient ihre Brötchen selbst und ist auch sehr stolz darauf. Die Sängerin wollte schon sehr früh im Leben von niemandem abhängig sein und arbeitet deshalb schon immer sehr hart. Dies verriet sie im Interview mit der Zeitschrift “Bunte”.

Sie sagte wörtlich: “Mit 14 Jahren habe ich angefangen zu arbeiten. Ich wollte immer unabhängig sein. Und: Ich liebe meinen Beruf.”

Sie kam 1990 als zweitjüngstes Kind kosovo-albanischer Eltern in Pristina zur Welt. Sie hat noch eine Schwester namens Elena und einen Bruder, der Don heißt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.