“Shades of Grey”: Jamie Dornan will nicht mehr Mr. Grey sein

Jamie Dornan Sighted at LAX Airport on August 17, 2017Lange haben die Fans darauf gewartet, seit vorgestern (08.02.) läuft der 3. Teil endlich in den deutschen Kinos: das Finale der Trilogie “Shades of Grey”. Die Rolle des sexy Millionärs Christian Grey machte Jamie Dornan weltberühmt. Aber der will gar nicht mehr Mr. Grey sein. Sollte es mal einen neuen vierten Teil geben, wäre er nicht dabei.

Im Interview mit „ITV“ sagte er: „Ich denke, es gibt kein anderes Buch. Es sei denn, (die Autorin) Erica schreibt noch mehr. Ich jedenfalls bin zu alt dafür. (…) Wenn ich mit meinen Kindern unterwegs bin, werde ich oft als Mr. Grey gerufen. Manchmal blenden die Leute aus, was Realität und was Phantasie ist”. Auch seine Frau habe die Filme noch nicht gesehen, erzählte er. Damit wolle er sie schützen.

Der heißeste Soundtrack des Jahres ist auch schon draußen. Der Titelsong „For you“ kommt von Rita Ora und Liam Payne. Die Sängerin spielt übrigens auch diesmal wieder mit. Die Britin verkörpert die Schwester des Protagonisten Christian Grey.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.