Super Bowl 2018: Promis lieben Halbzeit-Show von Justin Timberlake

Justin Timberlake - Rock in Rio Lisboa 2014 - Day 3Justin Timberlake hat mit seiner Halbzeit-Show beim Super Bowl bei seinen prominenten Freunden für Begeisterungsstürme gesorgt.

Jimmy Fallon schrieb auf „Twitter“: YESSSS!!! So macht man das!! Magisch. Ich habe es geliebt!“ Auch Nick Jonas zeigte sich begeistert und schrieb auf „Twitter“: „Zwei Worte. JUSTIN TIMBERLAKE. Wow, das war nicht echt. Eine Legende.“ Ellen DeGeneres war ebenfalls voll des Lobes und schrieb: „Mein Freund Justin Timberlake hat alle einfach umgehauen.“

Timberlake hat übrigens in seiner Show auch den verstorbenen Sänger Prince geehrt indem er dessen Song „I Would Die 4 U“ sang und dazu Aufnahmen des Sängers auf Videoleinwand projizieren ließ.

Foto: (c) Rui M. Leal / PR Photos