„The Real Thing“-Sänger Eddy Amoo ist tot

Eddy Amoo, Sänger von „The Real Thing“, ist im Alter von 74 Jahren überraschend gestorben. Das hat die Band am Freitag (23.02.) mitgeteilt.

Der „Twitter“-Post lautet: „Mit großer Traurigkeit geben wir bekannt, dass wir unseren Bruder und unsere Inspiration, Eddy Amoo, am 23. Februar, im Alter von 74 Jahren, verloren haben. Eddy war ein Showman und eine Legende.”

Der große der Erfolg der Band kam in den 70er-Jahren mit dem Song ‚You to me are everything‘. Bis zuletzt ist Eddy Amoo mit seinem Bruder Chris und Bandkollegen Dave Smith auf der Bühne gestanden. Die beiden verbliebenen Band-Mitglieder wollen eine unterbrochene Tournee im April fortzusetzen.