Will Varley und die Geschichte eines Taxifahrers

Am 5. Februar hat Will Varley sein fünftes Studioalbum mit dem Titel „The Spirit of Minnie“ auf den Markt gebracht. Ob der Name etwas mit Minnie Maus zu tun hat, das verriet der Sänger im Interview mit „musikblog.de“.

Er sagte: „Das ist vermutlich genau das, was Google dir auch sagt, wenn du danach suchst – Disney hat eben auch viel Magie! Aber der Titel ‚Spirit of Minnie‘ findet seinen Ursprung eigentlich in Minneapolis in Amerika. Ich war in einem Taxi und der Fahrer erzählte mir eine Geschichte über etwas, was er eines Nachts bei seinen Fahrten beobachtete. Es war vier Uhr morgens und er fuhr durch einen Schneesturm. Seine Geschichte berührte mich, denn ich war zu der Zeit an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich mich ziemlich einsam fühlte. Ich war zwischen den Tourneen ganz alleine in Amerika. Das Album trägt den Titel des gleichnamigen Songs – und der Song ist die Geschichte, die der Taxifahrer mir erzählte.“

Übrigens ist der Sänger im April auf Deutschland-Tour.