Willie Nelson veröffentlicht neues Album „Last Man Standing“

Willie Nelson Sighted at "Jimmy Kimmel Live!" on October 17, 2016Willie Nelson hat die letzten Wochen ziemlich lange mit einer Grippe gekämpft. Der 84-Jährige musste deswegen mehrere Konzerte absagen. Ab dem 27. Februar will er dann wieder auf der Bühne stehen, so heißt es auf seiner Website. Nach Deutschland kommt der Country-Sänger im Rahmen seiner Tour zwar nicht, aber seine Fans dürfen sich auf ein neues Album freuen. Es heißt „Last Man Standing“ und kommt zwei Tage vor seinem 85. Geburtstag raus, also am 27. April – und zwar als CD, Vinyl und in allen digitalen Formaten.

„Sony Music“ schreibt dazu: „‘Last Man Standing‘ besteht ausschließlich aus neuen Willie-Nelson-Kompositionen, die in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen musikalischen Partner und Produzenten Buddy Cannon entstanden. Das Album ist ein würdiger Nachfolger zum letztjährigen Werk ‚God’s Problem Child‘, das sieben Nelson-/Cannon-Stücke enthielt und die US-Country-Charts auf Platz eins enterte. Die beiden arbeiten bereits seit 2008 zusammen, in dieser Zeit produzierte Cannon mehr als ein Dutzend Nelson-Alben.“

Rita Ora will übrigens mit Willie Nelson einen Roadtrip machen.

Foto: (c) gotpap / PR Photos