„YouTube“ streamt Brit Awards 2018

Rita Ora - BBC Radio 1 Teen Awards 2017 - 2Die Brit Awards 2018 finden schon bald statt (21.02.) und jetzt kann man sich die Veranstaltung von überall auf der Welt im Live-Stream anschauen. „YouTube“ hat nämlich zum fünften Mal in Folge beschlossen, die Preisverleihung zu übertragen. Demnach können sich dann alle Interessierten die Auftritte von Ed Sheeran, Justin Timberlake, Sam Smith, Stormzy, Rita Ora und Dua Lipa anschauen.

Geoff Taylor, Chef der Brit Awards, lässt in einem Statement dazu verlauten: „Wir freuen uns darüber, dass die Brits live für alle Fans auf der ganzen Welt durch unseren Partner ‚YouTube‘ zum fünften Mal in Folge verfügbar sind. (…) Die Brit Awards sind das Hauptereignis für britische Musik und diese global zu erweitern, bedeutet, aufregende neue Talente wie Dua Lipa, Rag’n’Bone Man, Stormzy und Jorja Smith noch mehr internationalen Zuschauern vorzustellen.“

Dua Lipa gilt übrigens als Favoritin des Abends. Sie ist gleich für fünf Brit Awards nominiert.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.