“AC/DC”: Neues Album mit Axl Rose?

“AC/DC”: Neues Album mit Axl Rose? - Musik NewsBereits Anfang Februar hat das Gerücht die Runde gemacht, „AC/DC“ wollen ein neues Album mit Axl Rose als Sänger aufnehmen, da der eigentliche Frontsänger Brian Johnson aufgrund von gesundheitlichen Gründen nicht daran teilnehmen kann. Dies scheint Angus Young jetzt bestätigt zu haben, zumindest gegenüber seinem Landsmann und „Rose Tattoo“-Musiker Angry Anderson.

Und dieser erzählte „The Rockpit“: „Ich habe Anfang des Jahres mit Angus gesprochen (…) und ich sagte zu ihm: ‚Was wirst du machen?‘ Und er sagte: ‚Kumpel, ich schreibe ein neues Album.‘ (…) Ich fragte ihn also, wer in der Band sei und er meinte: ‚Axl.‘“

Brian Johnson erhielt im Februar 2016 von seinen Ärzten Auftritts-Verbot. „AC/DC“ mussten daraufhin ihre laufende Tour unterbrechen. Als Ersatz für Johnson ist „Guns N’Roses“-Frontmann Axl Rose eingesprungen.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.